Archiv der Kategorie: Rezepte

Eierlikör – ein schnell gemachtes Ostergeschenk

Für alle, die noch in letzter Minute ein Ostergeschenk benötigen – wie wäre es mit Eierlikör. Der ist schnell gemacht und kommt eigentlich immer gut an.

Eierlikör ist zu Ostern ja eigentlich das Getränk. Das wissen auch die findigen Leute aus der Nahrungsmittelindustrie, und so ist er in den Supermärkten schon seit Wochen in allen möglichen Ausführungen zu finden.

Ich habe allerdings mit dem Eierlikör aus dem Supermarkt so meine Probleme. Ich bin nämlich ziemlich überzeugt davon, dass in der Herstellung keine qualitativ hochwertigen Zutaten verwendet werden, denn dann würde die Flasche deutlich mehr kosten als 3,99. Dafür enthält er jedoch andere Zutaten, die ich bestimmt nicht in meinem Eierlikör haben möchte. Eierlikör – ein schnell gemachtes Ostergeschenk weiterlesen

Gemischter Salat mit Garnelen

Es wird Frühling, und da meldet sich bei mir sofort der Appetit auf Salat (im Winter ist es mir dafür einfach zu kalt).

Grüner Salat ist vor allem ein wichtiger Lieferant für Folsäure. Das ist ein Vitamin, das in unserem Körper eine wichtige Rolle spielt und zum Beispiel beim Feten die Entwicklung von Neuralrohrdefekten (offener Rücken) verhindert. Sie sollten dabei aber darauf achten, dass Sie tatsächlich einen Salat kaufen, der in Ihrer Region gerade Saison hat. Es macht überhaupt keinen Sinn, Salat zu essen, der von weither zu Ihnen transportiert wurde. Erstens ist das ökologisch ein Desaster, aber durch längere Wege gehen auch viele Nährstoffe und Vitamine verloren. Ich kaufe meinen Salat immer beim Bauern auf dem Markt. Der Kopf ist dann gerade mal vor einem Tag gepflückt worden. Gemischter Salat mit Garnelen weiterlesen

Kokosmehl Apfelkuchen – getreidefrei und Low Carb

Ich habe schon lange mal ausprobieren wollen, ob es eigentlich möglich ist, einen Kuchen nur mit Kokosmehl zu backen. Bisher habe ich immer nur einen Teil der Mehlmenge durch Kokosmehl ersetzt, was auch gut funktioniert. Aber geht es auch ganz ohne andere Nussmehle? Die Frage muss geklärt werden. Also schnell ein Rezept für einen Apfelkuchen rausgesucht und die Zutaten entsprechend umgeändert, sodass eine Variante herauskommt, die sowohl getreidefrei als auch Low Carb ist. Kokosmehl Apfelkuchen – getreidefrei und Low Carb weiterlesen

Weihnachtsrezept – Lebkuchen Smoothie

Ja, ja, die Weihnachtszeit. Glühwein, Lebkuchen und ganz viele Süßigkeiten. Kein Wunder, dass zum Neujahrstag die guten Vorsätze wieder Hochkonjunktur haben. Aber es geht auch anders. Man kann tatsächlich Weihnachten feiern, ohne dass hinterher die große Reue aufkommt. Manchmal reicht es schon, wenn man die ganz anstößigen Zutaten gegen gesündere ersetzt. Weihnachtsrezept – Lebkuchen Smoothie weiterlesen

DIY Seife ganz ohne chemische Zusätze

Wir werden in unserem täglichen Leben mit einer Vielzahl von Chemikalien konfrontiert. Da ist die allgegenwärtige Luftverschmutzung durch Autoabgase, Kohlekraftwerke und ähnliches, aber auch im privaten Bereich sind wir einer Vielzahl von  Chemikalien ausgesetzt.

Dies betrifft nicht zuletzt die Körperpflege. Haben Sie sich schon mal den Spaß gemacht, nachzuschauen, was in Ihren Pflegeprodukten so drinsteckt? DIY Seife ganz ohne chemische Zusätze weiterlesen

Eier-Gemüse-Muffins

Kokosöl Shampoo

Wir sind täglich allen möglichen Chemikalien ausgesetzt, deshalb bin ich – wenn immer möglich – für Schadensbegrenzung. So bin ich auch schon seit Jahren dazu übergegangen, keine Seifen und Shampoos mehr zu kaufen. Das bedeutet jetzt nicht, dass ich für Hygiene nichts übrig habe, ich ziehe es lediglich vor zu wissen, welche Inhaltsstoffe in meinen Körperpflegeprodukten enthalten sind. Denn die Inhaltsstoffe von konventionellen Produkten sind sehr häufig ziemlich gesundheitsschädlich. Kokosöl Shampoo weiterlesen